Schule

Nach der Gründung des Vereins haben wir uns entschlossen, ein konkretes Projekt umzusetzen. Wir wollten für Kinder vor Ort eine Schule bauen.

Eine große Aufgabe, die von allen Helfern und Förderern viel Engagement und Hilfsbereitschaft abforderte. Im Jahr 2002 fanden wir ein geeignetes Grundstück in dem kleinen Ort San Marco Arriba. Das Grundstück wurde uns von der dortigen Gemeinde kostenlos überschrieben, mit der Auflage dort eine Schule zu errichten.

 

Durch die Spendenbereitschaft vieler Menschen, insbesondere in Oberhaching konnten wir im Januar 2003 mit dem Bau der Schule für 110 Schüler beginnen. Am 22. Februar 2004 haben wir die Schule feierlich eröffnet.

News

 4k!ds - AKTIV KINDERN HELFEN

 

Urlaubszeit – Wo soll es nur hingehen?

Sollten wir das Geld nicht lieber hilfsbedürftigen Kindern spenden?

 

Warum nicht beides?

 

Spenden an Azioni Niños Felices sind in Deutschland steuerlich absetzbar. 

Unsere Sponsoren